News
21.09.2017, 17:35 Uhr
Sommerbereisung Schrecksbach
Bernd Siebert MdB war auch dieses Jahr im Zuge seiner Sommerbereisung zusammen mit dem lokalen CDU-Ortsverband zu Besuch in Schrecksbach.
Als erster Tagespunkt des Besuchs stand eine Besichtigung der seit über 30 Jahren existierenden Firma Beton-Bau-Schrecksbach GmbH auf dem Programm. Nach einer freundlichen Begrüßung durch den Geschäftsführer wurden dem Abgeordneten Teile des Betriebs gezeigt. Die Firma ist mit 80 Beschäftigten der größte Arbeitgeber Schrecksbachs. Die Schaffung von attraktiven Arbeitsplätzen direkt vor Ort ist ein wichtiger Punkt der Firmenphilosophie, denn nur mit zufriedenen, hoch motivierten Beschäftigten können Produkte von höchster Qualität hergestellt werden. 
Damit der Standort Schrecksbach auch in Zukunft gut aufgestellt ist, wurden in den letzten Jahren Investitionen in Höhe von über 6 Millionen Euro getätigt. Das Produktportfolio umfasst neben Elementdecken auch Treppen und konstruktive Fertigteile, welche international erfolgreich verkauft werden. 
Der zweite Programmpunkt des Abgeordneten war die Besichtigung der historischen Kirche auf dem Schönberg. Das um das Jahr 1000 von Bonifatiusschülern errichtete Gebäude wurde zuletzt 2001 renoviert und ist jährlich für viele Besucher sowie Pilger ein beliebtes Reiseziel. Auf dem die Kirche umgebenden Friedhof kann außerdem die Handwerkskunst der vergangenen dörflichen Steinhauerkunst betrachtet werden.
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon