Archiv
19.06.2017, 16:57 Uhr
Kondolenzbuch für Helmut Kohl liegt in der CDU-Kreisgeschäftsstelle in Fritzlar aus
„Die Christlich Demokratische Union im Schwalm-Eder-Kreis trauert um Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl, den Kanzler der Einheit und den europäischen Wegbereiter. Die historische Chance zur Wiedervereinigung in Frieden und Freiheit hat er genutzt und aus seiner eigenen Erfahrung von Krieg und Zerstörung die europäische Einigung gestaltet wie kaum ein anderer“, würdigt der CDU-Kreis- und Bezirksvorsitzende Bernd Siebert MdB den ehemaligen deutschen Bundeskanzler.
Um den Bürgerinnen und Bürgern des Schwalm-Eder-Kreises die Möglichkeit zu geben, Helmut Kohl zu gedenken und einen Abschiedsgruß zu hinterlassen, liegt ab Montag, 19. Juni, im Foyer der CDU-Kreisgeschäftsstelle (Waberner Str. 20, 34560 Fritzlar) ein Kondolenzbuch aus. Jeder hat die Möglichkeit, sich täglich zwischen 9.00 Uhr und 17.00 Uhr einzutragen.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon